Friedensreich HUNDERTWASSER "Grüne Stadt"

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 100 €

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Friedensreich HUNDERTWASSER
(1928 -2000)

Österreichischer Maler, Architekt und Umweltschützer. Gegner der "geraden Linie" und mit Einbeziehung der Natur in seine Werke.

Kunstdruck "Grüne Stadt" mit Folienprägung. Glarus, Schweiz, 2005 nach dem Originalwerk von 1978.

Maße: ca. 53 x 49 cm
*Preis ohne Rahmen. Passender Rahmen gegen Aufpreis erhältlich*

Mehr zum Bild (Kommentar des Künstlers):

Ein städtebauliches Architekturbild. Der Verkehr der Fußgänger und Autos ist unter Gras und Natur und baumbewachsenen Arkaden. Von oben sieht man die Stadt nicht, da auch Dächer und ebene Erde total begrünt sind. Man glaubt, es ist eine Waldlandschaft. Es ist ähnlich wie mit dem Bild 699 Die Häuser hängen unter den Wiesen: Man kann als Maler Architektur erträumen, die dann irgendwann tatsächlich gebaut wird. Ich bin froh, daß ich Maler und kein Architekt bin.
(aus: Hundertwasser 1928-2000, Catalogue Raisonné, Bd. 2, Taschen, Köln 2002, S. 607f.)